Alexa Amazon Echo

"Alexa, welches Lied war das?"Mit Alexa abgespielte Lieder finden

Über Amazons Streaming-Dienst oder Spotify kann man direkt auf Echo-Geräten mit Alexa Musik streamen. Per Sprachbefehl kann man entweder bestimmte Lieder oder eine zufällige Wiedergabe starten. Doch wie findet man dieses eine gute Lied, das gestern Abend oder letzte Woche per zufälliger Wiedergabe lief, wieder?

So findest du kürzlich gehörte Lieder auf deinem Echo

Schlechte Lieder nerven, doch noch nerviger ist es, wenn man ein gutes Lied entdeckt hat und es nicht mehr wieder findet. So passiert es vielen, dass sie über die zufällige Wiedergabe auf Ihrem Echo Gerät ein gutes Lied hören und anschließend eines der Lieder suchen. Hier zeigen wir dir, wie du abgespielte Lieder wiederfindest und welche Vorbereitungen du treffen kannst, damit du in Zukunft wirklich jedes abgespielte Lied einfach in einer Liste heraussuchen kannst.

Angebot
Osram Smart+ Plug ZigBee schaltbare Steckdose, fernbedienbar, für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart Home, Alexa kompatibel
608 Bewertungen
Osram Smart+ Plug ZigBee schaltbare Steckdose, fernbedienbar, für die Lichtsteuerung in Ihrem Smart Home, Alexa kompatibel
  • Erweitern Sie Ihr Smart Home - Mit diesem schaltbaren Zwischenstecker können Sie Nicht-ZigBee-Geräte in Ihr Lichtsteuerung-System einbinden.
  • ZigBee und Alexa kompatibel - Steuerbar mit ZigBee Gateway, direkt mit Echo Plus oder mit Amazon Echo und Amazon Echo fähigem Gateway.
  • Flexible Lichtsteuerung - Steuern Sie Ihre Beleuchtung ganz einfach über die Lichtsteuerungs-App, per Sprachkommando (Alexa) oder auch aus der Ferne (einbruchshemmend)
  • Erfüllt alle Sicherheitsanforderungen - Überlast-Schutz, Übertemperatur-Schutz und Hot Plug-Schutz
  • Die smarte Steckdose - Neben Leuchten können Sie auch alle anderen elektrischen Geräte in Ihr Smart Home integrieren.

Lieder finden mit der Alexa App

Wenn du das Lied erst vor kurzem gehört hast, findest du es wahrscheinlich relativ schnell über die Alexa App. Öffne die App dazu auf deinem Smartphone oder nutze die WebApp direkt in deinem Browser.

Auf der Startseite der App zeigt Amazon dir passende Inhalte zu deinen letzten Aktionen an. Dort findest du auch Songs und Wiedergabelisten, die du erst kürzlich gestartet hast. Solltest du dein Lied dort nicht finden, dann gibt es noch eine Möglichkeit, wo dein Song wahrscheinlich auftaucht. Über die Liste der kürzlich gespielten Songs bei Amazon Music findest du alle Lieder, die du in letzter Zeit mit Amazons Streaming Dienst abgespielt hast.

Wenn es schon länger her ist, dass du das Lied abgespielt hast, musst du mit dieser Methode leider ein wenig suchen. Solltest du den Song über diese Methode nicht entdecken, dann hast du das Lied vielleicht über dein Smartphone auf den Echo oder Echo Dot gestreamt. In diesem Fall musst du dich auf dem Gerät umsehen, mit dem du das Lied abgespielt hast. Damit dir das in Zukunft nicht wieder passiert, findest du unterhalb eine Möglichkeit, wie du alle abgespielten Lieder automatisch mitschreiben kannst.

Mit Alexa gehörte Lieder automatisch speichern

Um zu verhindern, dass du in Zukunft lange nach auf dem Echo gespielten Lieder suchen musst, zeigen wir dir hier eine Methode, mit der alle abgespielten Lieder automatisch in einer Liste bei Google Docs gespeichert werden. So musst du nur noch die Liste öffnen und kannst alle abgespielten Songs sehen.

Angebot
Amazon Echo Dot (2. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Schwarz
10.011 Bewertungen
Amazon Echo Dot (2. Gen.) Intelligenter Lautsprecher mit Alexa, Schwarz
  • Amazon Echo Dot ist ein sprachgesteuertes Gerät, das mithilfe von Alexa Musik wiedergibt, Ihre Smart Home-Geräte steuert, Informationen bereitstellt, die Nachrichten liest, Wecker stellt und vieles mehr
  • Kann über Bluetooth oder ein 3,5 mm-Stereokabel mit Lautsprechern oder Kopfhörern verbunden werden, um Musik von Amazon Music, Spotify und TuneIn abzuspielen. Spielen Sie Musik mit Multiroom Musik gleichzeitig auf mehreren Echo-Geräten und mit Kabel verbundenen Lautsprechern ab (Verfügbar für Amazon Music und TuneIn. Bluetooth wird nicht unterstützt)
  • Tätigen Sie Anrufe und senden Sie Nachrichten an alle mit einem Echo-Gerät oder der Alexa App. Oder verbinden Sie sich schnell allein mithilfe Ihrer Stimme mit anderen Echo-Geräten bei Ihnen zuhause
  • Steuert Lampen, Lichtschalter, Thermostate und mehr mit kompatiblen verbundenen Geräten von WeMo, Philips Hue, Netatmo, Innogy, tado° und weiteren
  • Hört Sie von der anderen Seite des Raumes mit 7 Fernfeld-Mikrofonen, sogar in lauter Umgebung oder wenn Musik läuft

Lieder speichern mit IFTTT und Google Docs

Mit dem kostenlosen Dienst IFTTT („If this then that„) kannst du verschiedene Geräte und Dienste miteinander vernetzen. Zum Beispiel kannst du damit deine Hue Lampen und Lichter zum Leuchten bringen, wenn du eine Nachricht auf dein Smartphone bekommen hast. Aber das zeigen wir in einem anderen Beitrag.

Wir verwenden IFTTT dafür, alle über deinen Echo abgespielten Lieder automatisch in einer Liste zu speichern. Auf IFTTT findest du ein Applet, das dir das ermöglicht. Um es zu aktivieren, brauchst du einen IFTTT-Account. Durch klicken auf „On“ führt dich der Dienst durch die automatische Einrichtung. Sobald du einen Account hast, musst du ihn mit deinem Alexa-Konto bei Amazon und deinem Google Account verbinden. Da die Einrichtung des Applets größtenteils selbsterklärend ist, verzichten wir hier auf eine ausführliche Anleitung.

Wenn du das oben verlinkte IFTTT-Applet aktiviert hast, werden ab jetzt alle Lieder, die du über Alexa abgespielt hast, in einem Google Spreadsheet (das ist ungefähr sowas wie Excel) abgespeichert. In der ersten Spalte findest du Tag und Uhrzeit, zu der das Lied abgespielt wurde. So kannst du einfach die Liste durchsuchen, wenn du auf der suche nach einem kürzlich abgespielten Lied bist.

Letzte Aktualisierung am 8.11.2018 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API